Fußball-Förderverein Saulheim e.V. stellt sich neu auf

Am 06.09.2021 fand die Generalversammlung des Fußball-Förderverein Saulheim e.V. auf der Terrasse der Sportanlage Mühlbachaue statt. Der Vereinsvorstand berichtete über die Geschäftsjahre 2019 und 2020, da im Jahr 2020 Corona bedingt leider keine Generalversammlung stattfinden konnte. Während das Jahr 2019 noch unter der Überschrift „Business as usual“ zusammengefasst werden kann, wurde die Arbeit des Jugendfördervereins im Jahr 2020 durch die Auswirkungen der Corona Pandemie abrupt ausgebremst und reduziert. Insbesondere die fehlenden Einnahmen durch ausbleibende Veranstaltungen wie die Saulheimer Kerb etc., rissen ein Loch in die Finanzen des Vereins. Durch Einsparungen auf der Ausgabenseite und durch die Unterstützung von Mitgliedern, Sponsoren und Unterstützern konnte auch im „Krisenjahr 2020“ ein ausgeglichenes Ergebnis präsentiert werden.

In diesem Jahr stand auch wieder die Wahl des Vorstands auf der Tagesordnung. Christian Dechent stellte sich nicht mehr zur Wahl als 1. Vorsitzender des Vereins. Zu seiner Nachfolgerin wurde Silke Mönnich gewählt, Kurt Aßmann übernimmt das Amt als 2. Vorsitzender. Komplettiert wird der geschäftsführende Vorstand durch Steffen Drzewinski als Schatzmeister und Manfred Ronellenfitsch als Schriftführer. Unterstützt wird der geschäftsführende Vorstand durch die erfahrenen Beisitzer Leo Leickert, Jürgen Bucher, Thomas Hawel und Sven Klippel, sowie die neu hinzugekommenen Beisitzer Mirko Pleic, Dominik Axt und Bernhard Schmauch.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: